Foto: Andreas Hüser / Ostfriesische Landschaft

Bodeneinblicke

Sonderausstellung: 11 Jahre Stadtarchäologie in Lüneburg 5. August – 1. September 2002

Museum für das Fürstentum Lüneburg , Wandrahmstraße 10, 21335 Lüneburg, Tel. 04131/43891; Di. – Fr. 10 – 16 Uhr, Sa. – So. 11 – 17 Uhr

Tonscherben, Backsteine, Gläser, Textilien, Leder, Holz, Metall... Die Liste der Funde und Befunde ist lang, die die Stadtarchäologie in den vergangenen elf Jahren im Untergrund der Stadt Lüneburg freilegt hat. Im Mittelpunkt stehen die Ausgrabungen an der untergegangenen St. Lambertikirche, Funde aus Kloaken und Töpferein, insbesondere Importegläser, Luxuskeramik, Holzgefäße und weitere Alltagsgegenstände, die nicht alltäglich sind.